MIT fordert Steuerbremse

Maschke: Leistung muss sich auszahlen Bei vielen Steuerzahlern führt die kalte Progression dazu, dass von einer Gehaltserhöhung infolge steigender Einkommensteuer und der Inflation kaum etwas übrig bleibt. Der Staat profitiert hingegen von jeder Lohnerhöhung automatisch. „Es ist ungerecht, wenn die Belohnung für gute Leistungen nicht im Geldbeutel des Steuerzahlers sondern im Staatshaushalt landet. Vor allen […]

Mehr ...

Am 26.09. 2014, Kategorie: Pressemeldungen von