Mittelstand wird von unnötiger Bürokratie befreit – MIT begrüßt höhere GWG-Abschreibungsgrenze

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) im Kreis Ludwigsburg begrüßt die Einigung der Fraktionen von Union und SPD auf eine höhere Grenze bei der Abschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG). „Damit entlastet die unionsgeführte Bundesregierung den Mittelstand im Kreis Ludwigsburg von unnötiger Bürokratie und setzt gleichzeitig wichtige Investitionsanreize“, sagt Armin Maschke, Kreisvorsitzender der MIT. Ab dem 1. […]

Mehr ...

Am 08.03. 2017, Kategorie: Pressemeldungen von