Bosch Millionen Glücksfall für Bietigheim – CDU Wirtschaftsflügel wundert sich über Kessing und Betriebsrat

Mit zwei großen Fragezeichen ist der Vorsitzende der MIT im Kreis, Michael Jacobi, aus dem Gespräch mit dem Geschäftsführer von Bosch Automotive Steering in Bietigheim gegangen. „Ehrlich gesagt kann ich weder die Kritik an Bosch seitens des Bietigheim-Bissinger Oberbürgermeisters Kessing nachvollziehen, noch die Haltung des Betriebsrats“, sagte Jacobi. Die Stadt könne sich glücklich schätzen, dass […]

Mehr ...

Am 08.09. 2020, Kategorie: Allgemein von